zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1546 mal gelesen
Einsatz 7 von 30 Einsätzen im Jahr 2023
Rettungseinsatz
Einsatzstichwörter + Alarmierungstext TH1-Y - VU PKW eingeklemmte Person
Einsatzort: Wilstedt, Hauptstraße
Alarmierung : Alarmierung per Meldeempfänger

am 28.05.2023 um 16:38 Uhr

Einsatzdauer: 44 Min.
Mannschaftsstärke: 17
Eingesetzte Fahrzeuge:
alarmierte Einheiten:
Ortsfeuerwehr Tarmstedt
Rettungswagen (RTW)
Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
Polizei (POL)
Gemeindebrandmeister (GBM)
Ortsfeuerwehr Sottrum

Einsatzbericht:

Wilstedt (mn). Im Kreuzungsbereich der Hauptstraße Ecke Bahnhofstraße in Wilstedt kam es am Pfingstsonntag zur Nachmittagszeit zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und 5 verletzten Personen. Ein PKW stieß dabei in die Seite eines anderen PKW's, welcher sich daraufhin überschlug und schräg auf dem Autodach zum liegen kam. 

Trotz gemeldeter Einsatzlage war glücklicherweise niemand eingeklemmt. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren aus Wilstedt und Tarmstedt kümmerten sich nach dem Eintreffen gemeinsam um die Stabilisierung des auf dem Dach liegenden PKW's, sowie um die auslaufenden Betriebsstoffe und die Absicherung der Unfallstelle. 

Nach knapp einer Stunde konnte die Ortsfeuerwehr Tarmstedt bereits die Einsatzstelle wieder verlassen.

Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
poker joomla templateeverest poker bonus
Copyright © 2024 Freiwillige Feuerwehr Tarmstedt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes